Drucken

Notenkatalog

Notenkatalog


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
1 - 30 von 234 Ergebnissen
Artikel-Nr.: 31044

Zwei Canzoni aus Gabrielis „Quattro Canzoni per sonar a quattro" in einer Orchestrierung für doppelchöriges Bläserensemble.

Inhalt:
Canzon prima „La Spiritata“ [3' 20"]
Canzon terza [2' 40"]

99,51 € *
Versandgewicht: 330 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31036

4 Negro Spirituals arrangiert für Blechbläser:

  1. Deep River [2' 45"]
  2. Let my People go! [3' 15"]
  3. Nobody knows … [1' 45"]
  4. Sometimes I feel [4']
87,74 € *
Versandgewicht: 330 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31119
Ursprünglich von Kaiser-Lindemann unter dem Titel „Drei Stücke für Tuba und Orgel“ (3 Pieces for Tuba and Organ) geplant, wurde aber nur das erste Stück „Barcarole“ vollendet. Es liegt hier in seiner Erstausgabe vor.
Uraufgeführt wurde das Werk am 15. Juni 2013 in St. Nikolai Kiel mit den Solisten Allan Jensen (Tuba) und Wilko Ossoba (Orgel).
23,54 € *
Versandgewicht: 88 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31046
Die am 24. Juli 1844 anlässlich des Schleswiger Sängerfestes erstmals dargebotene Hymne Schleswig-Holsteins hier im vierstimmigen Chorsatz mit fakultativem Klavierpart.
Die erste Strophe des Liedes wird traditionell um Mitternacht vom Radiosender Radio Schleswig-Holstein (R.SH) gespielt.
2,46 € *
Versandgewicht: 22 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31045
Vierstimmiger Chorsatz des bekannten Kirchenchorals von Paul Gerhard.
2,46 € *
Versandgewicht: 22 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31050
Erstausgabe einer bislang unbekannten dreistimmigen Choralbearbeitung von Hugo Distler.
2,46 € *
Versandgewicht: 22 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31053

Die „Tre pezzi sacri“ (Drei geistliche Stücke) waren ursprünglich ein Kompositionsauftrag für Laienchor. Deshalb wurden sie von vornherein bewusst in völliger Tonalität gehalten. Bei der hier vorliegenden Fassung für gemischten Chor können Sopran und Alt je nach Möglichkeit auch mit Knabenstimmen besetzt werden. Eine alternative Chorbesetzung existiert für Männerchor, bei der Sopran und Alt im Mittelsatz obligat durch Knabenstimmen zu realisieren sind.

Die „Tre pezzi sacri“ sind von der Anlage her ähnlich wie das „Agnus Dei“ für 7-stimmigen gemischten Chor op. 40. Beide Werke eignen sich daher in der Besetzung für gemischten Chor gut für eine gemeinsame Aufführung.

Alternative Instrumentalbesetzungen sind erschienen für Orgel op. 31, Sinfonieorchester op. 31a und sinfonisches Blasorchester op. 31b (s. Versionen für Orgel / Sinfonieorchester / Blasorchester).

Die Satzbezeichnungen:

  1. Jesu nostra Redemptio [ca. 12']
  2. Ave Maria [ca. 8' 20"]
  3. Aeterne Rex, altissime! [ca. 10' 40"]
ab 7,14 € *
Versandgewicht: 176 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31054

Die „Tre pezzi sacri“ (Drei geistliche Stücke) waren ursprünglich ein Kompositionsauftrag für gemischten Laienchor. Deshalb wurden sie von vornherein bewusst in völliger Tonalität gehalten. Bei der hier vorliegenden Fassung für Männerchor, sind Sopran und Alt im Mittelsatz obligat durch Knabenstimmen zu realisieren.

Die „Tre pezzi sacri“ sind von der Anlage her ähnlich wie das „Agnus Dei“ für 7-stimmigen gemischten Chor op. 40. Beide Werke eignen sich daher in der Besetzung für gemischten Chor gut für eine gemeinsame Aufführung.

Alternative Instrumentalbesetzungen sind erschienen für Orgel op. 31, Sinfonieorchester op. 31a und sinfonisches Blasorchester op. 31b (s. Versionen für Orgel / Sinfonieorchester / Blasorchester).

Die Satzbezeichnungen:

  1. Jesu nostra Redemptio [ca. 12']
  2. Ave Maria [ca. 8' 20"]
  3. Aeterne Rex, altissime! [ca. 10' 40"]
ab 7,14 € *
Versandgewicht: 176 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31055

Die „Tre pezzi sacri“ (Drei geistliche Stücke) waren ursprünglich ein Kompositionsauftrag für Laienchor. Deshalb wurden sie von vornherein bewusst in völliger Tonalität gehalten. Bei der hier vorliegenden Fassung für gemischten Chor können Sopran und Alt je nach Möglichkeit auch mit Knabenstimmen besetzt werden. Eine alternative Chorbesetzung existiert für Männerchor, bei der Sopran und Alt im Mittelsatz obligat durch Knabenstimmen zu realisieren sind.

Die „Tre pezzi sacri“ sind von der Anlage her ähnlich wie das „Agnus Dei“ für 7-stimmigen gemischten Chor op. 40. Beide Werke eignen sich daher in der Besetzung für gemischten Chor gut für eine gemeinsame Aufführung.

Alternative Instrumentalbesetzungen sind erschienen für Orgel op. 31, Sinfonieorchester op. 31a und sinfonisches Blasorchester op. 31b (s. a. Version für Sinfonieorchester / Blasorchester).

Die Satzbezeichnungen:

  1. Jesu nostra Redemptio [ca. 12']
  2. Ave Maria [ca. 8' 20"]
  3. Aeterne Rex, altissime! [ca. 10' 40"]
42,80 € *
Versandgewicht: 198 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31056

Die „Tre pezzi sacri“ (Drei geistliche Stücke) waren ursprünglich ein Kompositionsauftrag für gemischten Laienchor. Deshalb wurden sie von vornherein bewusst in völliger Tonalität gehalten. Bei der hier vorliegenden Fassung für Männerchor, sind Sopran und Alt im Mittelsatz obligat durch Knabenstimmen zu realisieren.

Die „Tre pezzi sacri“ sind von der Anlage her ähnlich wie das „Agnus Dei“ für 7-stimmigen gemischten Chor op. 40. Beide Werke eignen sich daher in der Besetzung für gemischten Chor gut für eine gemeinsame Aufführung.

Alternative Instrumentalbesetzungen sind erschienen für Orgel op. 31, Sinfonieorchester op. 31a und sinfonisches Blasorchester op. 31b (s. a. Version für Sinfonieorchester / Blasorchester).

Die Satzbezeichnungen:

  1. Jesu nostra Redemptio [ca. 12']
  2. Ave Maria [ca. 8' 20"]
  3. Aeterne Rex, altissime! [ca. 10' 40"]
42,80 € *
Versandgewicht: 198 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31057

Die „Tre pezzi sacri“ (Drei geistliche Stücke) waren ursprünglich ein Kompositionsauftrag für Laienchor. Deshalb wurden sie von vornherein bewusst in völliger Tonalität gehalten. Bei der hier vorliegenden Fassung für gemischten Chor können Sopran und Alt je nach Möglichkeit auch mit Knabenstimmen besetzt werden. Eine alternative Chorbesetzung existiert für Männerchor, bei der Sopran und Alt im Mittelsatz obligat durch Knabenstimmen zu realisieren sind.

Die „Tre pezzi sacri“ sind von der Anlage her ähnlich wie das „Agnus Dei“ für 7-stimmigen gemischten Chor op. 40. Beide Werke eignen sich daher in der Besetzung für gemischten Chor gut für eine gemeinsame Aufführung.

Alternative Instrumentalbesetzungen sind erschienen für Orgel op. 31, Sinfonieorchester op. 31a und sinfonisches Blasorchester op. 31b (s. a. Version für Orgel / Blasorchester).

Die Satzbezeichnungen:

  1. Jesu nostra Redemptio [ca. 12']
  2. Ave Maria [ca. 8' 20"]
  3. Aeterne Rex, altissime! [ca. 10' 40"]
ab 146,37 € *
Versandgewicht: 1.760 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31012

„Dieses Stück ist eine Phantasmagorie aus einem Totenreich.“ (Gottfried von Einem)

Die Uraufführung dieses Streichquartetts fand am 15. März 2009 in der Züricher Tonhalle durch das „Ilios“-Quartett statt.

74,90 € *
Versandgewicht: 363 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31051

Das zweite der 3 Preludes for Piano von George Gershwin liegt hier in einer Adaption für Streichquartett von Wilhelm Kaiser-Lindemann vor. Weitere Arrangements  dieses Werkes wurden von Kaiser-Lindemann für Streichorchester und für 12 Violoncelli erstellt, letzteres im Auftrag der 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker.

25,68 € *
Versandgewicht: 99 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31058

Die „Tre pezzi sacri“ (Drei geistliche Stücke) waren ursprünglich ein Kompositionsauftrag für gemischten Laienchor. Deshalb wurden sie von vornherein bewusst in völliger Tonalität gehalten. Bei der hier vorliegenden Fassung für Männerchor, sind Sopran und Alt im Mittelsatz obligat durch Knabenstimmen zu realisieren.

Die „Tre pezzi sacri“ sind von der Anlage her ähnlich wie das „Agnus Dei“ für 7-stimmigen gemischten Chor op. 40. Beide Werke eignen sich daher in der Besetzung für gemischten Chor gut für eine gemeinsame Aufführung.

Alternative Instrumentalbesetzungen sind erschienen für Orgel op. 31, Sinfonieorchester op. 31a und sinfonisches Blasorchester op. 31b (s. a. Version für Sinfonieorchester / Blasorchester).

Die Satzbezeichnungen:

  1. Jesu nostra Redemptio [ca. 12']
  2. Ave Maria [ca. 8' 20"]
  3. Aeterne Rex, altissime! [ca. 10' 40"]
ab 146,37 € *
Versandgewicht: 1.760 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31011

Dialoghi notturni: Nachtgespräche. Es ist ein Dialog zwischen zwei immer verschiedenen Individuen, nacherzählt durch das Klavier, durch das Cello, die aber nicht immer die selben Personen sind, die also ineinander noch wechseln. Das Cello ist hier der seriösere Partner, der reifere, mit den wesentlich tieferen Gefühlen, der Partner, der mehr weiß. Das Klavier hingegen verkörpert ein bisschen mehr ein Individuum mit anderen Tönen: er ist twas ausschweifend, etwas unreifer, etwas oberflächlicher.

Musikalisch ist das Stück eingeklammert von einem Akkord, der eigentlich kein Akkord mehr ist, es ist schon fast nur noch ein Gongschlag. Dieser Akkord taucht immer wieder auf und erinnert den anderen daran: ich werde mit einer Sache nicht fertig und das Cello, der andere Partner reagiert immer wieder anders darauf, bis sich am Schluss nach zäher Diskussion dieser Akkord endlich auflöst.

(Der Komponist)

29,96 € *
Versandgewicht: 121 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31060

Das „Agnus Dei" für 7-stimmigen gemischten Chor op. 40 von Kaiser-Lindemann ist von der Anlage her ähnlich wie die „Tre pezzi sacri" op. 31. Beide Werke eignen sich daher in der Besetzung für gemischten Chor gut für eine gemeinsame Aufführung.

Erschienen sind die beiden alternativen Instrumentalbesetzungen für

  1. Orgel op. 41
  2. Orchester op. 41a

(s.a. Version für Orgel / Sinfonieorchester)

ab 3,57 € *
Versandgewicht: 608 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31016

Ziel und Vorgabe für die Komposition war eine Kantate zum 800-Jahr-Jubiläum der Preetzer Stadtkirche. Da die Uraufführung auf den 30. Mai 2010 festgelegt wurde, eine Woche nach dem Pfingstfest, war eine „Pfingst-Kantate“ naheliegend. Die Besetzung orientierte sich an den kirchenmusikalischen Gegebenheiten an der Kirche unter Einbeziehung der Gemeinde im Festgottesdienst. Kaiser-Lindemann hat die Besetzung erweitert durch fünf professionelle Mitwirkende: Solo-Sopran, Solo-Flöte, 2 Solo-Bachtrompeten und Pauken.

Die Texte basieren auf dem machtvollen lateinischen „Veni, Creator Spiritus“ des Rhabanus Maurus aus dem 9.Jahrhundert, welches in sieben Strophen die Kraft des Heiligen Geistes lobpreist. Hinzu kommen zwei verschiedene deutsche Übersetzungen: Zum einen das bekannte „Komm, Gott Schöpfer, Heiliger Geist“, und das vor Ort weniger bekannte „Komm, Schöpfer Geist, kehr bei uns ein".

Musikstilistisch bewegt Kaiser-Lindemann sich von gregorianischen Anklängen und Kirchentonarten bis zu zeitgenössisch atonaler Nähe.

 

ab 46,41 € *
Versandgewicht: 913 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31000
Frühwerk des Komponisten aus dem Jahre 1964 mit späterer Widmung für Emilia W. im Jahre 2003.
7,49 € *
Versandgewicht: 22 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31084

Ursprünglich von Anton Dvořák für Klavier zu vier Händen geschrieben und später von ihm orchesteriert, liegt hier der Slawische Tanz op. 72 Nr. 2 als gelungene Adaption für Klavierquartett von Wilhelm Kaiser-Lindemann vor.

22,47 € *
Versandgewicht: 99 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31118

Die Konzertminiatur „Tears on the Snow” mit dem Untertitel «Chanel Nº 6» für Flügelhorn solo, hier in der Version mit Klavierbegleitung. Alternativ kann das Soloinstrument z. B. auch mit Horn oder z. B. Violine besetzt werden.

Die orchestrierte Fassung wurde im Februar 1979 anlässlich des Theaterballs im Kieler Schloss zusammen mit dem Stück „Love Song in Autumn” uraufgeführt. Beide Orchesterstücke sind bei euthentic edition unter dem Titel „Lost Seasons" (ISMN 979-0-502-31117-9) erschienen.

7,49 € *
Versandgewicht: 44 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31017

Die Uraufführung der Gemeinde-Kantate fand anlässlich der 800-Jahr-Feier der Preetzer Stadtkirche am Wochenende nach Pfingsten, am 30. Mai 2010 im Festgottesdienst statt.

Musikstilistisch bewegt Kaiser-Lindemann sich von gregorianischen Anklängen und Kirchentonarten bis zu zeitgenössisch atonaler Nähe.

(s.a. Orchesterversion)

ab 5,95 € *
Versandgewicht: 165 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31001

Die Klavierballade Eine wahre Geschichte ist ein Frühwerk des Komponisten aus dem Jahre 1971.

8,56 € *
Versandgewicht: 22 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31052

Das zweite der 3 Preludes for Piano von George Gershwin liegt hier in einer Adaption für Streichorchester von Wilhelm Kaiser-Lindemann vor. Weitere Arrangements  dieses Werkes wurden von Kaiser-Lindemann für Streichquartett und für 12 Violoncelli erstellt, letzteres im Auftrag der 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker.

112,35 € *
Versandgewicht: 330 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31061

Das „Agnus Dei“ für 7-stimmigen gemischten Chor op. 40 von Kaiser-Lindemann ist von der Anlage her ähnlich wie die „Tre pezzi sacri“ op. 31. Beide Werke eignen sich daher in der Besetzung für gemischten Chor gut für eine gemeinsame Aufführung.

Erschienen sind die beiden alternativen Instrumentalbesetzungen für

  1. Orgel op. 41
  2. Orchester op. 41a
40,66 € *
Versandgewicht: 94 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31120

Angeregt wurde dieses Stück von der von Nelson Mandelas Autobiographie „Der lange Weg zur Freiheit" (Long Walk to Freedom) zutiefst ergriffenen Solo-Cellistin Maria Kliegel. Durch sie wurde das Werk zusammen mit Stephan Froleyks (Schlagzeug) am 16.12.1996 in der Düsseldorfer Tonhalle uraufgeführt.

Anmerkungen des Komponisten zu den einzelnen Sätzen:

1 Robben Island [ca. 12’]
Auf dieser Gefängnisinsel vor Kapstadt lebte Mandela eingesperrt mit seinen wichtigsten politischen Freunden die letzten 17 Jahre vor seiner Befreiung und anschließenden Berufung als Präsident Süd-Afrikas.
Die ersten Jahre waren äußerst hart. Später besserte sich die Situation etwas. Es war Mandela u. a. gestattet, Lern- und Lehrprogramme zu initiieren, woran zuletzt sogar Mitglieder des Bewachungspersonals teilnahmen!
Dieser erste Satz des Werkes ist geprägt von lähmender Verzweiflung mit exzessiven Ausbrüchen. Aber auch gewisse positive Zukunftsvisionen klingen an.

2 Hunting [ca. 7’]
Hunting ist ein Begriff aus dem Bebop-Jazz, bei dem sich in zumeist rasendem Tempo die Instrumente abwechseln, sie „jagen“ einander. Diese und andere Jazz-Elemente bilden die Basis des Satzes. Inhaltlich ist jedoch etwas anderes gemeint, nämlich „Menschenjagd“. Ein böser Satz, allerdings auch äußerst virtuos und sehr dankbar für die Protagonisten.

2a Meditation [ca. 9’]
Diese ursprünglich als 5. Satz konzipierte Meditation wurde nachträglich vom Komponisten an dieser Stelle als 2a eingefügt. Sie kann als musikalische Überleitung verstanden werden, als eine Vision, die sich im nachfolgenden Satz „Metamorphosis“ in dem „Meditation“ überschriebenen Abschnitt konkretisiert.
(Der Herausgeber)

3 Metamorphosis [ca. 8’ 30"]
Veränderung. Der sicherlich „afrikanischste“ Satz. Es kommt im 7/8-Takt so etwas wie afrikanische Lebensfreude auf – teils verhalten, teils offensichtlich. Er beschreibt meine Hoffnung auf Südafrikas eigenen Weg in die Normalität und geistige Freiheit.

4 Lullaby (for Zaziwe) [ca. 8’]
Ein ruhiges Finale, dem ein Wiegenlied von Mandelas Heimatstamm zugrundegelegt ist. Ich habe hierin meinen Wunsch für dieses Land ausgedrückt: Dass die Mütter ihre Schlaflieder in Ruhe bis zu Ende singen können – ohne die stete Furcht vor der Willkür von Menschenjägern und türeneinschlagenden Schergen.
Zaziwe ist eine junge Verwandte Mandelas. Zwischen beiden besteht offensichtlich eine besonders enge emotionale Verbindung.

Nelson Mandelas Dankesworte für die Widmung:
“The President is humbled by the great honour bestowed upon him through your dedication of a music composition to him entitled Hommage à Nelson M. Your kind gesture is greatly appreciated.”

72,76 € *
Versandgewicht: 319 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31076

Die bekannten Introduction et Tarantelle op. 43 von Sarasate im Original für Violine und Piano hier in einem Arrangement für Klavierquartett von Kaiser-Lindemann.

23,54 € *
Versandgewicht: 176 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31081

Landeshymne der Ostpreußen wurde wegen seiner schnell wachsenden Popularität Anfang der 1930er Jahre der Schlusschoral „Land der dunklen Wälder“ aus dem Oratorium der Heimat von Herbert Brust. Hier liegt es in einer Bearbeitung für gemischten Chor mit fakultativem Klavierpart von Wilhelm Kaiser-Lindemann vor.

2,41 € *
Versandgewicht: 22 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31062

Das „Agnus Dei“ für 7-stimmigen gemischten Chor op. 40 von Kaiser-Lindemann ist von der Anlage her ähnlich wie die „Tre pezzi sacri“ op. 31. Beide Werke eignen sich daher in der Besetzung für gemischten Chor gut für eine gemeinsame Aufführung. Da diese Orchestrierung die gleiche Instrumentalbesetzung wie das Requiem von Wolfgang Amadeus Mozart aufweist, bietet sich auch hier die Möglichkeit einer Kombination beider Stücke in einer Aufführung.

Erschienen sind die beiden alternativen Instrumentalbesetzungen für

  1. Orgel op. 41
  2. Orchester op. 41a
ab 32,13 € *
Versandgewicht: 319 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31135
Die Sätze:
  1. Erinnerung [4' 10"]
  2. Romanze [3' 30"]
  3. Intermezzo [6' 10"]
  4. Lied „Friede sei um uns gebreitet“ [1' 50"]
  5. Finale [5' 25"]
21,40 € *
Versandgewicht: 176 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31014a

Version für zwei Klaviere der Sonate op. 22 von Kaiser-Lindemann. Der Titel der Klaviersonate bezieht sich auf ihren Entstehungsort in Südfrankreich „Lac du Sainte Croix“.

44,94 € *
Versandgewicht: 253 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
, **
Preise zzgl. Versand
1 - 30 von 234 Ergebnissen