Ravel, Maurice: „Pavane pour une infante défunte" für Streichorchester und Harfe ad lib.


Ravel, Maurice: „Pavane pour une infante défunte" für Streichorchester und Harfe ad lib.

Artikel-Nr.: 31074

Zur Zeit nicht lieferbar.

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen

Ravels berühmte impressionistische Pavane, ursprünglich für Klavier geschrieben und später von ihm selbst auch orchestriert, liegt hier vor als Arrangement für Streichorchester mit fakultativer Harfe von Wilhelm Kaiser-Lindemann. Von ihm wurde dieses Werk auch speziell für die 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker arrangiert (s. Rubrik Violoncello).

Auch diese Kategorien durchsuchen: Noten, Streicher, Orchester, Harfe