10 Evensong

Product no.: a0004-10
0.51
Price incl. VAT, plus delivery


Johann Georg Christian Apel Songs from the almanac "Eidora"

Evensong
(Gustav Waldemar Gardthausen, 1807-1872)
 
Auf Stadt und Land der Friede sinkt,
Des Tags Getümmel schweigt,
Der Mond dem Silberwölkchen winkt
Und Stern zu Stern sich neigt.

Des Himmels Bild, in stiller Pracht,
Erglänzt aus tiefem Meer.
„Lobt Gott den Herrn!“ tönt durch die Nacht
Des Wächters Lied einher.

Und stillen Friedens süße Lust
Füllt Erd’ und Himmel nun.
O, Flüchtling, du in meiner Brust,
Warum kannst du nicht ruhn?

Schließ Frieden, Herz, mit jedem nur
Der hier dich nicht versteht!
Sieh, über Stadt und See und Flur
Der Friedensengel geht.

Wie du, ist er ein Fremdling hier,
Dort oben ist sein Reich;
Doch weilt und harret er, gleich dir,
Wo Sternlein schimmern bleich.

Sein Abendlied – er singt es dir:
Lass Fried’ die Erd’ umfahn!
Nach einem Himmel wallen wir,
Trennt sich auch unsre Bahn.

Fried’ allen Herzen, die betrübt,
Und Rost und Ruh erflehn!
Euch Wenigen, die ihr mich liebt!
Euch, die ich nie gesehn!

Auch dir, der mich hernieden hasst,
Dir Frieden still und süß!
Wenn dort uns Gottes Arm umfasst,
Dann liebst du mich gewiss.
Browse this category: Single music titles - download