Drucken

Notenkatalog


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
271 - 300 von 362 Ergebnissen
Artikel-Nr.: 31258

Das lyrische Lied „Abendfriede“ nach einem Gedicht von Heinrich Anacker entstand 1935. Hier liegt es vor in der Besetzung für Gesangstimme, Flöte, Violoncello und Klavier.

Tonaufnahme

23,54 *
Versandgewicht: 39 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31197

Allegro aus dem Klavierquintett op. 1 von Wilhelm Mohr in einer eigenen Bearbeitung für Klavier zu vier Hände.

35,31 *
Versandgewicht: 230 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31302

Fynn Jannis Großmann, Jahrgang 1992, ist als mit den Instrumenten Saxophon, Oboe und Kontrabass sowohl in klassischen Orchestern, Jazz-Bands und auch in Cross-Over-Projekten aktiv. Als Mitglied solcher Ensembles oder als Solokünstler wurde er mit zahlreichen Preisen (u. a. Kulturförderpreis des Landes Schleswig-Holstein, Jazz-Förderpreis des Kulturforums Kiel, Jugend Jazzt) ausgezeichnet. Sein eigenes Band-Projekt, das Fynn Großmann Quintett, wurde mit verschiedenen Preisen (Junger Münchner Jazzpreis 2017, Jazzpreis Hannover 2017) ausgezeichnet.

Daneben wirkt Fynn Großmann auch als Komponist und Arrangeur. Das vorliegende Stück hat er für die Jazz-Bigband TonBand geschrieben, die er seit ihrer Gründung 2016 leitet.

CD „Hamsterrad“ der Bigband TonBand

ab 26,18 *
Versandgewicht: 583 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31198

Allegro aus dem Klavierquintett op. 1 von Wilhelm Mohr in einer eigenen Bearbeitung für Klavier zu vier Hände.

18,19 *
Versandgewicht: 143 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31351

Peter Cornelius vertonte sein Gedicht Der deutsche Schwur für Männerchor 1873 ein Jahr vor seinem Tode.

9,63 *
Versandgewicht: 33 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31279

Das Lied der Bergarbeiter nach Worten von F. Fahnemann entstand 1935.

2,68 *
Versandgewicht: 231 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31228

Das Choralvorspiel „Herzlich thut mich verlangen“  op. 122 Nr. 10 für Orgel von Johannes Brahms als Arrangement für 12 Violoncelli von Johannes Bublitz.

55,64 *
Versandgewicht: 341 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31260

Diese Hymne auf das Westfalenland nach einem Gedicht von Franz Sinemus entstand 1934.

9,63 *
Versandgewicht: 22 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31345

Der berühmte Hummelflug aus der Oper Zar Saltan von Nikolai Rimski-Korsakow hier in einer Bearbeitung für Saxophon-Doppelquartett von Wilhelm Kaiser-Lindemann.

38,52 *
Versandgewicht: 121 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31229b

Das Choralvorspiel „Herzlich thut mich verlangen“  op. 122 Nr. 10 für Orgel von Johannes Brahms als Arrangement für Streichorchester und Violoncello solo von Johannes Bublitz.

81,32 *
Versandgewicht: 341 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31281

Die Suite für Klarinette und Klavier entstand im Jahre 1965.

Die Sätze:

  1. Valse [2' 40"]

  2. Ragtime [2' 30"]

  3. Blues [2' 35"]

  4. Affettuoso [1']

  5. Lateinamerikanisch [2' 10"]

20,33 *
Versandgewicht: 231 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31304

Fynn Jannis Großmann, Jahrgang 1992, ist als mit den Instrumenten Saxophon, Oboe und Kontrabass sowohl in klassischen Orchestern, Jazz-Bands und auch in Cross-Over-Projekten aktiv. Als Mitglied solcher Ensembles oder als Solokünstler wurde er mit zahlreichen Preisen (u. a. Kulturförderpreis des Landes Schleswig-Holstein, Jazz-Förderpreis des Kulturforums Kiel, Jugend Jazzt) ausgezeichnet. Sein eigenes Band-Projekt, das Fynn Großmann Quintett, wurde mit verschiedenen Preisen (Junger Münchner Jazzpreis 2017, Jazzpreis Hannover 2017) ausgezeichnet.

Daneben wirkt Fynn Großmann auch als Komponist und Arrangeur. Das vorliegende Stück hat er für die Jazz-Bigband TonBand geschrieben, die er seit ihrer Gründung 2016 leitet.

CD „Hamsterrad“ der Bigband TonBand

ab 22,61 *
Versandgewicht: 528 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31229a

Das Choralvorspiel „Herzlich thut mich verlangen“  op. 122 Nr. 10 für Orgel von Johannes Brahms als Arrangement für kleines Streichensemble und Violoncello solo von Johannes Bublitz.

48,15 *
Versandgewicht: 341 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31314b

Das „Proprium für ein Heiligenfest“ für vierstimmigen Chor und Bläserensemble wurde von Hans Gebhard im Jahre 1998 komponiert. Als Proprium bezeichnet man die von Fest zu Fest wechselnden Textteile der Messe (im Gegensatz zum Ordinarium, den stets gleichbleibenden Texten , wie Kyrie, Gloria  usw.).

Die Motette erhielt beim Kompositionswettbewerb der Erzdiözese Paderborn 1998 den 2. Preis.

36,38 *
Versandgewicht: 1.881 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31328

Die bekannten irischen Segenswünsche werden hier präsentiert als Arrangement für 10 Blechbläser von Ralf Lentschat.

53,50 *
Versandgewicht: 121 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31344

Präludium und Fuge g-moll BWV 861 aus dem Wohltemperierten Klavier Nr. I hier in einer Bearbeitung für Saxophonquartett von Wilhelm Kaiser-Lindemann.

23,54 *
Versandgewicht: 61 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31359
Eine spätromantische Serenade des deutschen Komponisten Wilhelm Mohr für Streichquartett und Klavier.
39,59 *
Versandgewicht: 154 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31368

Die berühmteste Vertonung des mittelalterlichen Hymnus Ave verum corpus von Mozart in Form einer Motette für gemischten Chor, Streicher und Basso continuo.

57,78 *
Versandgewicht: 99 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31288

Das Lied „Auf einen Grabstein“ für Männerchor nach Worten von Ludwig Uhland entstand 1925.

2,57 *
Versandgewicht: 242 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31301

Zwei Lieder für Laute und Gesang nach Gedichten von Otto Julius Bierbaum (1865-1910) aus der Humoreske „Die Schlangendame“ und Felix Dahn (1834-1912) aus der Ballade „Tannhäuser“:

  1. Komme doch! [2' 10"]
  2. Verborgen tief in meiner Brust [2' 20"]
8,56 *
Versandgewicht: 22 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31298

Das „Lied des Einsiedels“ nach dem gleichnamigen Gedicht von Stefan Zweig entstand 1933 in Münster. Das Werk zeigt erste Schritte des Komponisten in der Auflösung eines spätromantischen Harmoniegefüges zugunsten programmatischer Atonalität.

31,03 *
Versandgewicht: 66 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31365
Die Variationen über das Kinderlied vom Heuschreck für Bläserquintett entstand 1936. Es wurde der Bläservereinigung des Hamburgischen Philharmonischen Orchesters gewidmet.
29,96 *
Versandgewicht: 330 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31261

Das lyrische Lied „Erntebitte“ nach einem Gedicht von Herbert von Hoerner entstand 1934.

Tonaufnahme

7,49 *
Versandgewicht: 22 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31282

Das Agitato für Klarinette und Klavier entstand im Jahre 1965.

14,98 *
Versandgewicht: 231 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31346

Die berühmte Humoreske Nr. 7 Ges-dur aus den Humoresken für Klavier op. 101 von Antonin Dvořák in einem Arrangement von Kaiser-Lindemann für Violine solo Sinfonieorchester.

ab 22,61 *
Versandgewicht: 260 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31274

Das 1927 entstandene Orchesterstück Präludium Nr. 3 op. 43 war als endgültiges Vorspiel zu der nicht vollendeten Oper „Kreuzweg“ geplant.

Tonaufnahme

ab 25,68 *
Versandgewicht: 55 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31295

Das Weihelied hat Kranzhoff für Männerchor a cappella im Jahre 1933 gesetzt. Das Chorstück basiert auf Worten von Matthias Claudius (1740-1815) und auf einer Melodie von Albert Methfessel (1785-1869).

2,57 *
Versandgewicht: 242 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31323

O Magnum Mysterium (O großes Geheimnis), das vierte Responsorium aus der Vigil zu Weihnachten als vier-/fünfstimmige Messe von Thomás Luis de Victoria (1548-1611).

7,17 *
Versandgewicht: 55 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31341

Das „Nachtgebet“ von Herbert Böhme wurde 1937 von Kranzhoff vertont.

2,57 *
Versandgewicht: 242 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Artikel-Nr.: 31370

Die berühmteste Vertonung des mittelalterlichen Hymnus Ave verum corpus von Mozart hier in einer Fassung für 12 Cellisten und Kontrabass ad lib.

57,78 *
Versandgewicht: 99 g

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
, **
Preise zzgl. Versand
271 - 300 von 362 Ergebnissen