Kaiser-Lindemann, Wilhelm: Variações Brasileiras op. 7b für 12 Violoncelli

Artikel-Nr.: 31115

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

62,06
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 352 g


Die „Variações Brasileiras” wurden von Kaiser-Lindemann 1980 zunächst unter dem heutigen Untertitel „Bossa nova filarmónica" für 6 Violoncelli komponiert. Im Jahre 2006 arrangierte er das Werk auch für 12 Violoncelli im Auftrage der 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker für eine CD-Produktion der „EMI-classics” mit Stücken, die Lateinamerika zum Thema hatten. Die VorgaЬe war hier, dass es in lateiriamerikanischem Fluidum auf klassisch-sinfonischem Boden stehen und daЬei flir alle 12 Spieler hochvirtuos sein sollte. So ist folglich jeder der zwolf CeШsten hier ein Protagonist, jeder hat in seinem Part gleichermaßen Melodiefiihrung wie auch virtuse Bravour-Stellen. Die Einspielung ist auf der CD „South American Getaway” erschienen.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Versandgewicht: 265 g
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
, **
Preise zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Noten, Streicher, Violoncello, 12 Cellisten