Frage zum Produkt senden

Um uns eine Frage zu diesem Produkt zu schicken, füllen Sie einfach alle mit * markierten Felder aus und klicken Sie auf "Absenden".

Kaiser-Lindemann, Wilhelm: Suite für 12 Violoncelli op. 28
Artikel-Nr.: 31059
ab 38,08
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 760 g

Die Suite op. 28 ist ein Auftragswerk des „Brandenburgischen Musiksommers“ und wurde in der hier vorliegenden Urfassung komponiert für „Die 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker“. Das Werk wurde durch die 12 Cellisten in Rahmen der Brandenburgischen Sommerkonzerte am 19.8.2000 uraufgeführt.

Die später erstellte Fassung für Streicher op. 28a wurde konzipiert sowohl für großes sinfonisches Orchester, Kammerorchester oder solistisch besetztes Ensemble. 

Die einzelnen Sätze lauten:

  1. „Inori“ (japanisch: Gebete) [6' 20"]
  2. „Waltz Machine“ (Walzermaschine) [6' 50"]
    Tempo di valse sostenuto
  3.  „Anadolu“ (Anatolien) [6' 45"]
  4.  „Canto“ (Gesang) [6']
    Andante tranquillo

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar


Ihre Frage an uns
Name
Telefon
Wenn Sie Ihre Telefonnummer angeben, rufen wir Sie auch gern zurück.
E-Mail-Adresse *
Frage *

Datenschutz: Ihre Angaben werden nur benutzt, um diese Anfrage zu beantworten. Wir werden diese Daten keinesfalls zu anderen Zwecken verwenden. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.